Die Sterling SIHI Förderungsinitiative

2010 - Sterling Fluid Systems (Austria) GmbH, ein Unternehmen der SIHI-Gruppe, unterstützt die Ausbildung unserer Jugend an der HTL Vöcklabruck

 

Wien (22. Dezember 2010) – Die Sterling Fluid Systems (Austria) GmbH ist einer der namhaften Hersteller von Pumpen für Flüssigkeits- und Gasfördersysteme. Der Wiener Sitz der weltweit agierenden SIHI-Gruppe legt größten Wert auf Nachhaltigkeit in allen Bereichen. Das Unternehmen ist sich daher der Bedeutung einer profunden Ausbildung bewusst und seit Jahren ein Förderer der österreichischen Jugend. 

 

Auch 2010 hat sich das Team des Pumpen-Spezialisten wieder das Ziel gesetzt, die praxisbezogene und wirtschaftlich orientierte Ausbildung unserer Jugend finanziell zu unterstützen. Jahr für Jahr werden heimische Ausbildungsstätten finanziell unterstützt, um Schülern und Studenten die besten Voraussetzungen für ihre zukünftige berufliche Laufbahn zu ermöglichen und das Potential österreichischer Techniker tatkräftig zu stärken. 

 

Im Studienjahr 2010/2011 wurde der Beitrag nochmals erhöht. € 5.000,- gehen an die Höhere Technische Lehranstalt Vöcklabruck in Oberösterreich.

 

 

 

SterlingSIHI Geschaäftsführer Ing. Oliver Ruhtenberg übergibt dem Leiter der HTL Vöcklabruck, Dipl.-Ing. Wilhelm Prehofer, einen Bildungs-Scheck im Wert von € 5.000,- 

 

Die Förderung dieses erfolgreichen Ausbildungsprojektes ist der österreichischen Niederlassung der SIHI-Gruppe als Partner von zukunftsorientierten Kunden ein wichtiges Anliegen. Möglich wurde dies nicht zuletzt durch die zahlreichen positiven Rückmeldungen von Kunden, die grosszügig und im Sinne der Jugend auf die üblichen Weihnachtsgeschenke verzichtet haben. Dafür bedankt sich Dipl.-Ing. Wilhelm Prehofer, Direktor der HTL Vöcklabruck: „Die praxisgerechte Ausbildung unserer Jugend ist uns ein großes Anliegen. Mit der Förderinitiative des Unternehmens Sterling Fluid Systems (Austria) und dem namhaften Geldbetrag sind wir in der Lage, diesem wichtigen Ziel ein Stück näher zu rücken.“

SterlingSIHI Österreich freut sich, dass mit Hilfe dieser langjährigen Förderungsinitiative aus den Schülern von heute Spezialisten von morgen werden, die erstklassige Leistungen erbringen – für Flüssigkeitspumpen, Vakuumpumpen, Anlagensysteme und Prozesstechnik. Schon heute beschäftigt der Pumpen-Spezialist erfolgreich Absolventen der HTL Vöcklabruck. SterlingSIHI Geschäftsführer Ing. Oliver Ruhtenberg: „Diese Mitarbeiter ermöglichen es, allen Kunden ein hervorragendes Leistungsportfolio bieten zu können. Mit hoher Kompetenz und Erfahrung tragen sie zur Herstellung von zuverlässigen, langlebigen Pumpen-Lösungen mit geringer Störungsanfälligkeit und langen Wartungsintervallen bei. Wir sorgen gerne dafür, dass darauf auch in Zukunft Verlass ist!“

 

 




Website der HTL Vöcklabruck:
http://www.htlvb.at/